Fantasy Brettspiele

Fantasy Brettspiele-main

Was sind Fantasy Brettspiele ?

Diese Frage ist so leicht nicht zu beantworten, denn den Möglichkeiten sind, kaum Grenzen gesetzt. Prinzipiell lässt sich aber sagen, dass Fantasy Brettspiele komplexer und tiefgründiger, als herkömmliche Brettspiele sind.  Man schlüpft in Rollen bekannter Charaktere aus Büchern, Filmen oder Sagen und erkämpft sich durch viel Geschick, Strategie und vorausschauendem Planen den Sieg. Fantasy Brettspiele ermöglichen es den Alltag hinter sich zu lassen um mit Geist und Seele in fremde Welten zu tauchen. Dabei kann man gegen Freunde oder Familienmitglieder antreten, oder sich mit einzelnen von ihnen verbünden, um die Verbliebenen in ihre Schranken zu weisen.

 

 

 

Fantasy Brettspiele:  Der Eiserne Thron

 

Fantasy Brettspiele-Thron1
 

Zum Angebot auf Amazon.de

Auf der Romanreihe „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R. R. Martin basieren einige Spiele, doch „Der Eiserne Thron“  ist die Zweite Edition und bietet vorteilhafte Neuerungen. So wurden die früheren Erweiterungen, wie Wildlingskarten, Garnisonen, Häfen und Belagerungsmaschinen direkt in diese Grundversion mit eingearbeitet und müssen nicht mehr dazu erworben werden. Durch die Sichtschirme können geheime Plane unbeobachtet geschmiedet werden. Das neue Modul Schlachtenglück ermöglicht unvorhersehbare Wendungen in den Kämpfen. Das Fantasy Brettspiele beginnt mit Robert Baratheons Tod. Jeder Spieler übernimmt eines der bekannten Adelshäuser Lannister, Stark, Baratheon, Graufreud ,Tyrell oder Martell und zieht in die Schlacht um den Eisernen Thron. Durch die Tatsache, dass sich jedes der 6 Häuser etwas anders spielt, ist „Der Eiserne Thron“ ist eines der Fantasy Brettspiele, die man immer wieder spielen kann. Durch das anfängliche Aufdecken der Westeroskarten werden jedem Haus Ereignisse zugeschrieben. Danach können die Befehle an die Armeen erteilt und das Spiel richtig begonnen werden. Das Schmieden von hinterlistigen Plänen oder verbünden mit einigen Mitspielern um ihnen dann, in guter „Game of Thrones“ Manier, in den Rücken zu fallen zeichnet dieses einzigartige Spiel aus. Die in den jeweiligen Runden gesammelten Einflussmarken können für die Bewerbung um höhere Ämter ausgegeben oder für den Kampf gegen die Wildlinge gespart werden. Durch die Verschiebung der Ämter, wie König, Hand des Königs usw. verändert sich auch die Zugreihenfolge der Spieler und verleiht Allem eine gewisse Dynamik. Die Kämpfe werden mit Karten geführt, darüber hinaus gibt es verschiedene Hauskarten, die im Kampf für große Überraschungen sorgen können, denn jedes der Adelshäuser hat seine individuellen Stärken oder Schwächen. Dank der Komplexität des Brettspiels sind den Spielern kaum Grenzen gesetzt und der gemeinsame Spieleabend kann locker bis zu vier Stunden Spaß, „Hinterlist“ und „Intrigen“ bedeuten. Für das Lernen der Regeln werden sie anfangs etwas Zeit opfern müssen, allerdings ist der Spielablauf umso reibungsloser, da kaum Wartezeiten entstehen.  Aber bitte Bedenken Sie, dass die Spieleranzahl von 6 Personen ratsam ist, denn je weniger Spieler mitspielen, desto mehr geht an den Möglichkeiten und Facetten des Fantasy Brettspiele s verloren.

 

Artikeleigenschaften:

798 g

30 x 29,6 x 7,2 cm
Ab 14 Jahren
Deutsches Handbuch
3 – 6 Spieler

 

 

Fazit:

Nicht nur für Fans der „Game of Thrones“ Reihe ein sehr empfehlenswertes Spiel, das den gemütlichen Spieleabend locker mit 4 Stunden Strategie, Taktik, Planung und kleinen Gehässigkeiten ausfüllt und unvergessen werden lässt.

 

___________________________________________________________________________________________

 

 

Warum spielt man Fantasy Brettspiele?

Die meisten herkömmlichen Brettspiele wurden für einen kurzen Unterhaltungswert konzipiert. Etwas, das man im Kreise der Familie oder Freunde unkompliziert spielen kann, ohne sich lange einlesen, oder etwas aufbauen zu müssen. Fantasy Brettspiele sind in dieser Hinsicht das Gegenteil. Sie wurden dazu konzipiert viele Stunden Spielspaß zu haben und tief in die fremden Welten einzusteigen. Meistens beinhalten die Spiele umfangreiche Spielbretter, liebevoll gestalteten Figuren und komplexen Missionen, die den Spielern nahezu unendliche Möglichkeiten bieten.

 

 

 

Fantasy Brettspiele: Star Wars Imperial Assault – Das Imperium greift an

 

Fantasy Brettspiele-swia1
 

Zum Angebot auf Amazon.de

Auch wenn die Star Wars Episoden I-III auf nicht viel Begeisterung stießen, so kann dieser Dungeon Crawler doch wieder die typische und beliebte Atmosphäre der Saga aufgreifen und den Spieler in fremden Galaxien eintauchen lassen. Star Wars Imperial Assault beinhaltet gleich zwei Spielmodi –  Kampagne und Gefecht. Die abenteuergebundene Kampagne, die nach der Zerstörung des Todesternes einsetzt, fordert einen Spieler heraus die Rolle des Imperiums zu übernehmen. Dieser Spieler, auf der Seite der dunklen Macht, muss nun die anderen Spieler, die in die Rollen der Star Wars Helden geschlüpft sind daran hindern ihre Missionen zu erfüllen. Im Gefechtsmodus können sich sogar nur zwei Spieler erbitterte Schlachten liefern. Die beiden Spielmodi lassen sich allerdings auch vorzüglich vereinen und bieten somit vielseitigen Spielspaß. Die Kampagnen verfügen über mehr als 30 verschiedene Missionen, die für eine unglaubliche Dynamik des Spiels sorgen und den Wiederspielwert enorm erhöhen. Trotzdem schließen die Missionen aneinander an und verleihen dem Spiel die gewünschte Star Wars Amtosphäre.  Um die liebevoll gestalteten Spielbretter aufbauen zu können bedarf es ausreichend Platz und die detailgetreuen Figuren erfreuen jedes Star Wars Fan Herz. Wer Spaß am Malen findet,  kann den Figuren sogar noch seinen ganz eigenen, persönlichen Touch erteilen. Zu den Standardfiguren sind im Lieferumfang von Star Wars Imperial Assault auch die Figuren von DarthVader und Luke Skywalker. Weitere Raumschiffe von X-Wing können jederzeit dazu gekauft werden.

 

Artikeleigenschaften:

6 kg
29,6 x 29,6 x 13,6 cm
Ab 14 Jahren
Deutsches Handbuch
2 – 5 Spieler

 

 

Fantasy Brettspiele-swia2Fazit:

Einem und Spaß geladenem Abend unter Star Wars Fans und Sympathisanten steht mit Star Wars Imperial Assault Fantasy Brettspiele garantiert nichts im Wege. Durch die Komplexität und Vielseitigkeit des Spiels eignet es sich ideal zum immer wieder Spielen und je nach Spieleranzahl und Spielverfahren kann es zwischen 2 bis 5 Stunden sehr gut unterhalten.

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Was fördern Fantasy Brettspiele?

Durch ihre Komplexität wird bei Fantasy Brettspiele besonders die Konzentration und das taktische Denken gefordert. Viele der Spiele bringen ihre eigene Welt mit, besitzen eigene Regeln und Wesen oder Rassen, mit denen sich die Spieler vertraut machen müssen. Freunde von diesen Brettspielen müssen sich gemeinsam in die neue Spielumgebung einfinden und die Spielfunktionen, am besten durch Ausprobieren und lesen der Handbücher, herausfinden. Das steigert das Zusammengehörigkeitsgefühl und festigt Freunschaften.

 

 

Fantasy Brettspiele: DOOM

 

Fantasy Brettspiele-Doom
 

Zum Angebot auf Amazon.de

Als eines der ersten Shooter für den PC hat Doom schon so einige EDV Lehrer zur Weißglut gebracht, wenn es immer wieder auf den Schulrechnern auftauchte. Die damals noch recht verpixelte Grafik störte dabei kaum den Spielspaß. Heute gibt es viele weitere und vor allem entwickelte DOOM – Teile für PC und Konsole, aber auch Fantasy Flight Games hat eine Fantasy Brettspiele – Version des Klassikers auf den Markt gebracht, die sich sehen lassen kann. Gerade für Fans des PC-Games und Einsteiger in die Welt des düsteren Fantasy Genres ist DOOM ideal, da es nicht ZU kompliziert ist. Bei diesem Fantasy Brettspiele gibt es einen Overlord, der die anderen Spieler, genannt Marines am Erfüllen ihrer Missionen hindern muss. Die Spiellandschaft wird typischerweise nur Stück für Stück aufgebaut und vor jeder verschlossenen Tür muss man vor neuen, grausigen Monster bangen oder feststellen, dass man den falschen Weg eingeschlagen ist. Hat man eine ausreichend große Spielfläche zur Verfügung und mindestens 3 Stunden Zeit, ist das Fantasy Brettspiele DOOM eine ideale Abwechslung zum Alltag oder TV.

 

 

Artikeleigenschaften:

2 kg
10,8 x 29,8 x 29,8 cm
 Ab 12 -13 Jahren
Französisches Handbuch
2 – 4 Spieler

 

 

Fazit:

Doom ist ist eines der Fantasy Brettspiele für echte Grusel- und Dungeon Crawler Fans, die schnell einsteigen wollen. Allerdings sollte vor der Bestellung auf die Sprache geachtet werden, da es zur Zeit nur auf französisch lieferbar ist.